EM 2024: Deutschland - Spanien heute live im Free-TV, Stream und LIVE-Ticker - Drama um DFB-Team! (2024)

von SPORT1

Das K.o.-Spiel zwischen Spanien und Deutschland ist an Drama kaum zu überbieten. Ein wahnsinniger Krimi geht zu Ende, mit dem besseren Ende für Spanien.

Deutschland scheidet bei der Europameisterschaft denkbar knapp aus! Das DFB-Team unterliegt Spanien mit 1:2 (1:1, 1:1) nach Verlängerung.

{ "placeholderType": "MREC"}

In der 119. Minute gab es den Riesenschock für die deutsche Nationalmannschaft! Mikel Merino erzielte nach einer Flanke von Dani Olmo mit einem herausragenden Kopfball den alles entscheidenden Treffer zum 2:1.

Ausgleich in der Schlussphase! Nach einer Flanke von Maximilian Mittelstädt gab Joshua Kimmich die Kopfballvorlage für Florian Wirtz. Der blieb eiskalt und haute das Ding in die Maschen. 1:1! Es ging in die Verlängerung.

EM 2024: Deutschland - Spanien heute live im Free-TV, Stream und LIVE-Ticker - Drama um DFB-Team! (3)

Florian Wirtz erzielte den Ausgleichtreffer zum 1:1

Zu Beginn der zweiten Hälfte korrigierte Bundestrainer Julian Nagelsmann seine Aufstellung. Der überraschend in die Startelf gerutschte Emre Can blieb in der Kabine, Robert Andrich ersetzte ihn. Zudem kam Florian Wirtz für Leroy Sané ins Spiel.

{ "placeholderType": "MREC"}

Doch Spanien ging in Führung. Lamine Yamal legte von rechts den Ball quer in die Mitte. Dort reagierte Leipzig-Star Dani Olmo am schnellsten und schloss direkt flach ins linke Eck ab, Manuel Neuer hatte gegen den platzierten Schuss keine Chance (51.).

Die deutsche Mannschaft war um eine schnelle Antwort bemüht. Der eingewechselte Andrich handelte sich zudem seine zweite Gelbe Karte des Turniers ein und wäre in einem Halbfinale gesperrt. Niclas Füllkrug und Maximilian Mittelstädt kamen in der 57. Minute ins Spiel. Joker Füllkrug verpasste mit einem Pfostenschuss den Ausgleich (77.), nach einem Querpass von Kimmich grätschte der BVB-Angreifer den Ball ans Aluminium.

Kroos enthüllt nächtliche Kimmich-WorteEM 2024vor 1 Std.
Zoff um Spaniens Kapitän eskaliert!EM 2024vor 2 Std.
"Er lässt dich aussehen wie einen Idioten"EM 2024vor 3 Std.
EM 2024: Deutschland - Spanien heute live im Free-TV, Stream und LIVE-Ticker - Drama um DFB-Team! (10)

Niclas Füllkrug kam gegen Spanien als Joker ins Spiel

Spanien - Deutschland: Pedri früh verletzt raus

Bereits in der ersten Minute wurde es gleich gefährlich für Deutschland: Alvaro Morata legte ab für Pedri, der von der Strafraumgrenze direkt flach abschloss - Manuel Neuer packte aber sicher zu.

Kurz darauf ging Toni Kroos im Mittelfeld resolut gegen Pedri in den Zweikampf. Die Spanier beschwerten sich, Coach Luis de la Fuente forderte eine Gelbe Karte, die ließ Schiedsrichter Anthony Taylor stecken. Aber bitter für Spanien: Für Pedri ging es nicht weiter. Leipzig-Star Dani Olmo kam für ihn ins Spiel (8.).

{ "placeholderType": "MREC"}

EM 2024: Deutschland - Spanien heute live im Free-TV, Stream und LIVE-Ticker - Drama um DFB-Team! (11)

Pedri verließ bereits in der achten Minute verletzungsbedingt das Feld

Rüdiger sieht Gelb und wäre gesperrt

Die Anfangsphase war auch weiterhin von harten Zweikämpfen geprägt. Antonio Rüdiger stoppte Morata knapp vor dem Sechzehner und sah Gelb (13.). Es war seine zweite im Turnierverlauf - damit wäre Rüdiger in einem möglichen Halbfinale gesperrt. Auf spanischer Seite handelte sich Robin Le Normand nach einem Foul an Ilkay Gündogan im Mittelfeld (29.) ebenfalls Gelb ein, er wäre bei einem eventuellen Halbfinal-Einzug Spaniens ebenfalls gesperrt.

Kai Havertz hatte die erste Chance für Deutschland. Nach einer Flanke von Joshua Kimmich bekam der Stürmer jedoch per Kopf nicht genügend Druck hinter den Ball, Spaniens Keeper Unai Simon packte sicher zu (21.).

Hier können Sie Deutschland gegen Spanien heute LIVE verfolgen:

Bundestrainer Julian Nagelsmann überrascht mit seiner Startelf: Emre Can rückt anstelle von Robert Andrich in die Anfangsformation. Zudem kehrt im Vergleich zum Dänemark-Spiel Jonathan Tah nach abgesessener Gelbsperre zurück. Nico Schlotterbeck muss also wieder auf die Bank.

EM 2024: Deutschland - Spanien heute live im Free-TV, Stream und LIVE-Ticker - Drama um DFB-Team! (12)

Wenn du hier klickst, siehst du X-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von X dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.

IMMER AKZEPTIEREN

EINMAL AKZEPTIEREN

EM 2024: Nagelsmann begründet Can-Aufstellung

„Emre hat ein extremes Tempo, er ist mit unser schnellster Spieler im Kader, vor allem im Defensivbereich. Wir wollen die Kreise von Fabián Ruiz einschränken“, begründete Nagelsmann bei MagentaTV seine Aufstellung. „Emre ist sehr, sehr schnell, er hat die Fähigkeiten, die Abwehrspieler zu unterstützen und wir sind taktisch noch ein Stück weit variabler, weil er auch schon häufiger mal Dreierkette gespielt hat.“

Can für Robert Andrich zu bringen, sei daher eine „gute und wohlüberlegte Wahl“, ergänzte der Bundestrainer kurz vor dem Anpfiff in Stuttgart in der ARD: „Er läuft 35. Das ist schon ein großer Vorteil. Er hat den Job, Fabian Ruiz einzubremsen.“

{ "placeholderType": "MREC"}

TV-Experte Michael Ballack teilte Nagelsmanns Argumentation nicht ganz. „Das sind alles Attribute, die der Spieler vorher auch hat und die erst nicht zur Nominierung ausgereicht hatten. Und auch nicht, um anzufangen. Andrich hatte schon ganz klare Vorzüge“, sagte Ballack bei MagentaTV. Andrich sei „auch ein Zweikämpfer, er hat eine super Saison gespielt, er hat sich neben Toni Kroos super ergänzt. Deswegen glaube ich, dass das nicht das einzige Argument ist für Emre.“

Can wurde unmittelbar vor Turnierbeginn für den erkrankten Aleksandar Pavlovic nachnominiert. Beim 5:1-Auftaktsieg gegen Schottland traf er als Einwechselspieler. Nach zwei weiteren Jokereinsätzen ist die Partie gegen Spanien Cans erstes Spiel von Beginn an bei dieser EM.

Ballack von Can-Aufstellung überrascht

Bereits zuvor zeigte sich der Ex-Kapitän der Nationalmannschaft überrascht von der Berufung Cans in die erste Elf. „Weil das nicht unbedingt zu erwarten war, weil es Andrich für mich sehr gut gemacht hat neben Toni Kroos. Er hat in den letzten Wochen auch vor der Europameisterschaft bewiesen, dass er dort der richtige Spieler ist. Es hatte nicht den Anschein, dass er irgendwie schwächelt oder müde ist. Daher ist das ein bisschen überraschend, aber Julian Nagelsmann wird sicher seine Gründe haben, um dort vielleicht das Momentum abzugreifen. Das ist manchmal auch Gefühlssache“, sagte Ballack bei MagentaTV.

{ "placeholderType": "MREC"}

Shkodran Mustafi konnte die Personalie durchaus nachvollziehen. „Emre ist einer, der sehr gerne Zweikämpfe führt und sie auch hart führt, aber immer an der Grenze, keine Gelbe Karte zu bekommen“, sagte der 2014er-Weltmeister bei MagentaTV. Deswegen sehe er ihn da ein bisschen vorne gegenüber Andrich.

Dass Andrich bereits gelbvorbelastet ist, darf laut Ballack aber kein Kriterium sein. „Aber das darf keine Rolle spielen, dass jemand vorbelastet ist. Wir müssen unsere beste Elf auf den Platz schicken. Es geht gegen Spanien und da ist es egal, ob du dir evenetuell die nächste Gelbe abholst“, sagte Ballack.

Spaniens Coach Luis de la Fuente vertraut der gleichen Startelf wie im Achtelfinale. Im Mittelfeld soll demnach Rodri die Fäden ziehen. In der Offensive sind die Augen auf die Youngster Lamine Yamal und Nico Williams gerichtet. Die Bundesliga-Stars Alejandro Grimaldo (Leverkusen) und Dani Olmo (Leipzig) sitzen zunächst auf der Bank.

Spanien - Deutschland: Offizielle Aufstellungen

  • Spanien: Unai Simon - Carvajal, Le Normand, Laporte, Cucurella - Rodri - Pedri, Fabian - Lamine Yamal, Morata, N. Williams
  • Deutschland: Neuer - Kimmich, Rüdiger, Tah, Raum - Can, Kroos - Sané, Gündogan, Musiala - Havertz

Nach dem 2:0-Erfolg im Achtelfinale gegen Dänemark bekommt es das DFB-Team mit dem vermutlich stärksten Team bei dieser EM zu tun. Die Spanier marschierten ohne Punktverlust durch die Gruppe B und hatten auch beim 4:1-Sieg im Achtelfinale gegen Außenseiter Georgien nur anfangs leichte Probleme.

EM 2024: Rüdiger warnt vor Spanien

Mut, Risiko, aber auch Ruhe unter Druck: Für Antonio Rüdiger wird die Balance im deutschen Spiel im EM-Viertelfinale gegen Spanien über das Weiterkommen entscheiden. „Und du darfst keine Fehler machen“, sagte der Abwehrchef im kicker, „denn wir wissen um ihre Konterstärke mit Nico Williams und Lamine Yamal, zwei klassischen Außenspielern.“

Fußball-EM 2024:

Alle News zur Fußball-EM 2024EM-Spielplan 2024 - Alle TermineLIVE: Fußball-EM-LivetickerAlle Teams der Fußball-EM 2024

EM-Viertelfinale: DFB-Team in weißen Trikots

Das DFB-Team wird in Stuttgart wieder im weißen Heimdress auflaufen. Beim 5:1 im Eröffnungsspiel gegen Schottland, beim 1:1 gegen die Schweiz und beim 2:0 im Achtelfinale gegen Dänemark war das Team von Bundestrainer Julian Nagelsmann ebenfalls in Weiß aufgelaufen.

EM 2024: Deutschland - Spanien heute live im Free-TV, Stream und LIVE-Ticker - Drama um DFB-Team! (13)

Die deutsche Nationalmannschaft spielt gegen Spanien in weißen Trikots

Der englische Schiedsrichter Anthony Taylor leitet das Viertelfinale der deutschen Nationalmannschaft bei der Heim-EM am Freitag gegen Spanien.

Wie sieht die deutsche Bilanz gegen Spanien aus?

Insgesamt trafen sich die beiden Fußballnationen in 26 Spielen. Bislang stehen neun deutsche und acht spanische Siege bei acht Unentschieden in den Geschichtsbüchern. Letztmals trennten sich die Teams bei der WM in Katar in der Gruppenphase mit 1:1. Deutschland konnte zuletzt 2014 gegen Spanien in einem Testspiel gewinnen, bei Turnieren erwiesen sich die Iberer in jüngerer Vergangenheit als deutscher Spielverderber.

Bei der WM 2010 scheiterte Deutschland im Halbfinale mit 0:1, EM 2008 unterlag das DFB-Team im Endspiel ebenfalls 0:1. Dreimal kam es bereits bei einer Europameisterschaft zum Duell: Spanien gewann 1984 und 2008, Deutschland bei der Heim-EM 1988 mit 2:0 durch zwei Tore von Rudi Völler.

Die Top-Meldungen des Tages

Wirbel um Türkei-Eklat immer größerKroos kanzelt Lehmann abErstaunliche Enthüllung zu Ronaldo

MagentaTV zeigt alle 51 Spiele der EM 2024 live

Wer alle 51 Spiele der EM verfolgen möchte, muss auf MagentaTV zugreifen, dem Pay-TV-Angebot der Telekom. Aber: 46 der 51 Partien werden von ARD, ZDF und RTL auch im Free-TV gezeigt. Nur fünf Begegnungen, darunter ein Achtelfinale, laufen exklusiv bei Magenta. (Alles zum Public Viewing bei der EM)

SPORT1 sichert sich Rechte für Highlight-Clips

Auch SPORT1 hat sich kurz vor dem Start der Europameisterschaft die Rechte für die Highlight-Clips der Begegnungen gesichert. Dementsprechend können Sie die entscheidenden Szenen aller Begegnungen der UEFA EURO 2024 jeweils schon kurz nach deren Ende auch über die App von SPORT1 (Android und iOS) sehen.

-----

Mit Sport-Informations-Dienst (SID)

EM 2024: Deutschland - Spanien heute live im Free-TV, Stream und LIVE-Ticker - Drama um DFB-Team! (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Lakeisha Bayer VM

Last Updated:

Views: 5981

Rating: 4.9 / 5 (49 voted)

Reviews: 88% of readers found this page helpful

Author information

Name: Lakeisha Bayer VM

Birthday: 1997-10-17

Address: Suite 835 34136 Adrian Mountains, Floydton, UT 81036

Phone: +3571527672278

Job: Manufacturing Agent

Hobby: Skimboarding, Photography, Roller skating, Knife making, Paintball, Embroidery, Gunsmithing

Introduction: My name is Lakeisha Bayer VM, I am a brainy, kind, enchanting, healthy, lovely, clean, witty person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.